Project Description

Wohnanlage Haiden

Holzbaupreis 2001  | 1. Platz

Standort: Feldkirchen
Planung: Arch. Hubert Rieß
Tragwerksplanung: Oberressl & Partner ZT – GmbH
Holzbaufirma: Zimmerei Ing. Ernst Roth GmbH

Die beiden hölzernen Zweigeschosser mit Betonsockel stechen in dem einerseits durch Zersiedelung gekennzeichneten andrerseits durch die Wald- und Bergnähe attraktiven Umfeld als Pionierprojekt hervor. Sehr positiv ist der klare städtebauliche Gesamtauftritt, damit kann das Objekt als Vorbild für den sozialen Wohnbau an kleinstädtischen Peripherien bezeichnet werden. Es zeugt für einen ausgeprägten Sinn des Architekten für das Mögliche unter den engen ökonomischen Bedingungen.
Die gelungene Grundrissorganisation, die intelligente Standardisierung der Bauelemente sowie die saubere Detaillierung prägen die tadellose Ausführung des Holztafelbaus.

Fotos und Rechte: Hubert Rieß
Alle auf dieser Webseite abgebildeten Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Bildautoren gestattet.