Haus LISI

/Haus LISI
Haus LISI2018-12-10T20:51:28+01:00

Project Description

Haus LISI

Holzbaupreis 2015 | KATEGORIE: Export

Planung: TU Wien
Tragwerksplanung: Hollinsky & Partner ZT mbH
Holzbaufirma: Weissenseer Holz-System-Bau GmbH

LISI ist das Akronym für „Living Inspired by Sustainable Innovation“ und war der österreichische Beitrag beim Wettbewerb „Solar Declathon“ 2013 in den USA. Es besteht zum Großteil aus nachwachsenden Rohstoffen und ökologischen Materialien, dabei bildet Holz den Ausgangspunkt für Konstruktion und Wärmedämmung. Darüber hinaus ist der Bau so konzipiert, dass alle Bestandteile des Baumes verwendet wurden – vom Kernholz bis zur Rinde. Mit LISI gewann das Team Austria, bestehend aus 47 Studierenden von 18 Fachbereichen unter der Leitung von Prof. Karin Stieldorf vom Institut für Architektur und Entwerfen der TU Wien, den „Solar Declathon“ 2013.

Jurykommentar:

Das Ergebnis ist auch ein Musterbeispiel dafür, wie Universitäten, Fachhochschulen und AIT mit der österreichischen Wirtschaft interdisziplinär zusammenarbeiten. Als einer der Hauptsponsoren unterstützte  „Weissenseer Holz-System-Bau“ von der ersten Minute an die innovative Entwicklung und deren praxistaugliche, in sechs Containern vom Weißensee nach Kalifornien zu verschiffende Realisierung des österreichischen Beitrags. Dieses Engagement holt die Jury mit einer lobenden Erwähnung vor den Vorhang.“

Fotos und Rechte: Weissenseer (Lisi Eröffnung-13) und LISI
Alle auf dieser Webseite abgebildeten Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Bildautoren gestattet.