Badehütte Angelika

/Badehütte Angelika
Badehütte Angelika2018-12-10T21:49:11+01:00

Project Description

Badehütte Angelika

Holzbaupreis 2007  | Auszeichnung

Standort: Hermagor
Planung: Arch. Peter Jungmann
Holzbaufirma: Holzbau Lusser

Mit diesem Bau sei es gelungen, in der Umgebung einer über Jahrzehnte gewachsenen Badehüttenlandschaft zeitgemäße Architektur und Bauweise neu zu definieren, lautet das Urteil der Jury. Das Haupthaus wirkt wie eine Hausskulptur und überzeugte die Experten durch seine Einfachheit.
Die Hochmassivbauweise wurde außen inklusive Dacheindeckung mit sägerauen Lärchenbrettern verschalt, durch die natürliche Verwitterung der Fassade wird sich die Hütte noch dezenter in die Landschaft einschmiegen.
Die Innenverkleidung sowie die komplette Innenausstattung wie Möbel, Sanitäreinrichtung, Stiege oder Empore wurde ebenfalls in Lärche ausgeführt. Innenraumausstattung und Möblierung bestechen durch intelligente Ausnützung jedes  nutzbaren Winkels und durch  interessante praktische Details.

Fotos und Rechte: Wolfgang Retter
Alle auf dieser Webseite abgebildeten Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Bildautoren gestattet.