Project Description

Bootsunterstand

Standort: Klagenfurt Land
Planung: Omansiek Werner und Thomas
Tragwerksplanung: ABES Wagner & Partner ZT GmbH
Holzbaufirma: Holzbau Tschabitscher

Der Bootsunterstand wurde punktuell auf im Wasser platzierte Lärchenpiloten gesetzt. Die gesamte Tramlage besteht ebenfalls aus Lärchenholz, für die Konstruktion selbst wurde Fichtenholz gewählt. Ein Stahlrahmen dient als Grundgerüst für den Zwischenboden des Bootsunterstandes, der – wie der restliche Badesteg auch – mit einem glatten Lärchenboden versehen ist. Die Säulen sind zusätzlich mit Stahlrahmen zur Querversteifung versehen. So kann der Zwischenboden gefahrlos mittels Motor hoch- und niedergefahren werden.

Fotos und Rechte: Holzbau Tschabitscher
Alle auf dieser Webseite abgebildeten Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Bildautoren gestattet.